Oldtimer-Rallye

Radisson Rhein-Ruhr-Rallye

Mit der Radisson Rhein-Ruhr-Rallye wuchs aus einer anfänglichen PR-Aktion eine Oldtimer-Rallye heran, die mittlerweile Ihren 5. Jahrestag feiert. 80 auf Hochglanz polierten PS-Raritäten gehen seit der ersten Rallye 2012 in jedem Jahr an den Start, um die Ausfahrt durch Düsseldorf ins Bergische Land und wieder zurück zu wagen. Alle Baujahre vor 1990 sind erlaubt – ein Streifzug durch die Automobilgeschichte ist also garantiert. Autofans haben hier außerdem die Gelegenheit, die Autos von innen und außen zu bewundern, den einen oder anderen Blick unter die Motorhaube zu werfen und mit den Fahrern ins Gespräch zu kommen. Einige von ihnen können viel aus dem ,,Nähkästchen“ der legendären Rennen aus den sechziger und siebziger Jahren plaudern. Andere fahren regelmäßig die klassischen Oldtimerstecken, die Rallye ,,Peking to Paris“, die ,,Carrera Panamericana“, die Rallye ,,Monte Carlo Historique“ oder die Alpenrallye und haben von dort viel zu erzählen. Piloten und Co-Piloten schätzen an der RRR-Rallye besonders die familiäre Atmosphäre, die anspruchsvolle, abwechslungsreiche Strecke und die gute Vorbereitung und Leitung der Ausfahrt durch die Organisatoren, das Rhein-Ruhr-Racingteam und das Team des Radisson Blu Hotels in Düsseldorf-Golzheim.

Related Projects